Verlosung: Ausfüllbuch „Was ich mir wünsche in 100 Listen“

Werbung

Werbung

Findest du ein Ausfüllbuch auch so großartig? Ich bin ein riesen Fan!

Ich muss sagen, ich kenne mich inzwischen sehr gut. Zugegeben: das hat eine Weile gedauert, aber ich weiß wirklich, wer ich bin, was ich will, was ich nicht will, was ich mag und was so gar nicht.
Das liegt wohl mitunter daran, dass ich mich viel mit mir selbst auseinander setze. Das bedeutet, ich reflektiere viel und schaue mir an, warum ich was wie tue oder eben nicht tue. Und ich schreibe viel. Gedichte, hin und wieder Tagebuch oder ich schreibe in ganz wundervolle Ausfüllbücher, mit denen ich mich stundenlang beschäftigen kann. Ein super Beispiel für ein Ausfüllbuch: „Was ich mir wünsche in 100 Listen“. Großartig! Dort kann ich mich mit Fragen à la „Meine Wünsche für die Zukunft“ oder „welche Städte möchte ich bereisen“ oder auch mit „was macht mich glücklich“ beschäftigen.

Mag sein, dass das auf den ersten Blick nicht die Fragen sind, die die Welt bewegen, aber ich finde, wenn du dir über solche Wünsche, Gefühle und Erwartungen Gedanken machst und dich mit ihnen auseinander setzt, dann kommst du dir selbst gleich ein Stückchen näher.

Verlosung: persönliches Ausfüllbuch

Mädelsschnack l Ausfüllbuch Was ich mir wünsche in 100 Listen

Wenn du auch ein Fan von Listen bist und dich gerne ein bisschen mehr mit dir selbst beschäftigen möchtest, dann schreibe den Satz „Ich bin großartig“ in den Kommentarbereich – dann kannst du eines von zwei Exemplaren „Was ich mir wünsche in 100 Listen“ gewinnen. Die Auslosung, in der alle teilnehmen, die entweder unter diesem Beitrag oder auf Facebook kommentieren, findet am 5. August statt. Dann noch schnell meinen Newsletter abonnieren, schon kannst du eigene Artikel im Mädels Club veröffentlichen.

Ich drück dir die Daumen, dass dein Name ausgelost wird. Außerdem, und das ist ja wohl so was von klar, könnte ich eine Liste ausfüllen mit 100 Gründen, warum du großartig bist!

 

« »

© 2018 mädelsschnack.com. Theme von Anders Norén.