Dein erstes Date steht an und du hast keine Ahnung, worüber du mit deinem Schwarm reden sollst? Keine Panik, warum stellst du ihm*ihr nicht einfach Fragen, die zu einem Gespräch anregen und bei denen dir die Antworten viel über dein*e Datingpartner*in verraten?!

Werbung

Werbung

Ich muss zugeben, mein letztes erstes Date ist schon eine ganze Weile her. Das bedeutet jedoch nicht, dass ich mich nicht mehr daran erinnern kann. Vor allem kann ich mich an das „kurz vor dem erstes Date“-Gefühl  erinnern. Daran, wie aufgeregt ich war, wie viele Stunden ich für das richtige Outfit gebraucht habe (lässig aber doch sexy) und wie oft ich mögliche Unterhaltungen vor dem ersten Date im Kopf durchgespielt habe. Ich hatte einfach Panik, dass ich langweilig bin und mir nichts einfällt, worüber ich reden kann. Immerhin wollte ich eine gute Zeit haben. Und ich wollte, dass mein Date so eine gute Zeit hat, dass wir am besten noch mehr gemeinsame Zeit miteinander verbringen würden.

Besonders wichtig für das erste Date ist die Möglichkeit, sich besser kennenzulernen. Nicht mit allen Geheimnissen und allen Macken, aber schon so gut, dass sich beide ein gutes Bild voneinander machen können.
Die Frage ist, wie gelingt es, bei einem Date, bei dem vermutlich beide ziemlich aufgeregt sind, nicht ins Labern zu kommen (es sei denn, du laberst super gerne), sondern ein richtiges Gespräch mit Tiefgang zu führen. Es muss ja nicht so tief sein wie das Meer, aber ein bisschen tiefer als eine Pfütze sollte es vielleicht schon sein…

Mädelsschnack hat 14 Fragen für dein erstes Date, die du deinem Gegenüber stellen kannst. Mit diesen Fragen findest du beim ersten Date nicht nur alles wichtige über deinen Schwarm heraus, du lieferst auch guten Gesprächsstoff!

14 Fragen für dein erstes Date

 

  • Wie hast du deinem ersten Schwarm erzählt, dass du verliebt bist?
  • Welches Buch könntest du immer und immer wieder lesen?
  • Verbringst du hin und wieder einen ganzen Tag nur im Bett?
  • Welche Tageszeit ist dir am liebsten?
  • Welche Powerkräfte hätte dein persönlich kreierter Superheld?
  • Hast du eine Lieblings-Serie?
  • Erinnerst du dich an den ersten Ort, an dem du gelebt hast?
  • Gibt es Serien-, Film-, oder Buchcharaktere, die dir ähnlich sind?
  • Welchen falschen Eindruck haben Fremde oft von dir?
  • Bist du jemals alleine verreist oder würdest du es gerne tun?
  • Gibt es in deinem Leben jemanden, zu dem du gerne eine bessere Verbindung hättest?
  • Welche Jahreszeit ist dir am liebsten?
  • Wie sieht deine Strategie aus, um eine Zombie-Apokalypse zu überleben?
  • Gibt es eine Frage, die dir ständig gestellt wird, die du einfach nicht mehr hören kannst?

 

Wie geht es dir, wenn dein erstes Date ansteht? Bist du total selbstsicher oder auch ein bisschen nervös? Und gibt es eine Frage, die du beim ersten Date immer stellst? Wenn ja, dann verrate sie gerne direkt hier im Kommentarbereich (gerne auch anonym). Dann noch schnell meinen Newsletter abonnieren, schon kannst du eigene Artikel im Mädels Club veröffentlichen.

Erste Dates sind großartig und du bist es auch – also mach dir keinen allzu großen Kopf darüber, wie es laufen wird!